Samstag, 11. Oktober 2014

Liebe Worte....

Heute, ganz unverhofft, kam eine Nachricht einer ganz lieben Freundin. 

Hallo Sandra, wie gehts euch? Hab mich die letzten Tage durch deinen Blog gearbeitet. Echt wow. Bin so begeistert. Du bist für mich eine Mami die ich echt bewundere. Wenn ich nur ansatzweise so werde! Mach weiter so! LG

Liebe C.!
(Ich hoffe ich darf das hier wiedergeben :)
Zuerst mal DANKE! Das kam heute genau im richtigen Moment. 
Ich freu mich riesig über deine Zeilen und ich werde sie mir aufheben! Ausdrucken, laminieren, aufhängen, einrahmen, mit Blinkpfeilen versehen.

An Tagen an denen man an sich selbst als Mutter zweifelt, an denen man davon überzeugt ist ALLES falsch zu machen, gehen solche Worte runter wie Öl.
Und motivieren mich, und bestärken mich, dass es nicht so falsch sein kann was ich hier tue. 
Und dass meine Intuition, mein Bauchgefühl absolut ausreicht um Mama zu sein!

DANKE liebe C.!
Du hast mir meinen Tag versüßt!







Kommentare:

  1. Ich glaube, es ist ganz normal, dass man als Mama auch mal Zweifel hat. Schau einfach deiner kleinen Maus in die Augen und du weißt, dass du alles richtig machst! Die Worte deiner Freundin sind wirklich sehr schön, ich würde sie mir wahrscheinlich ins Bad an den Spiegel hängen oder ins Portemonaie tun <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja so was von lieb :) würde es mir auf alle Fälle auch laminieren und auf jedenfalls mit Druckerpatrone die im dunkeln leuchtet :) fühl dich an solch Tagen auch von mir gedrückt :)

    kiki von http://www.kikimees.blogspot.de

    AntwortenLöschen