Mittwoch, 8. Oktober 2014

Unser Leben laut meinem Iphone :)


Krabbeltraining mit Papa


Franzi erforscht ihr Zimmer


Speiseplanerweiterung um Apfel ist ein voller Erfolg


Ähm.... Ohne Worte :)


Jetzt müsst ihr bitte ausnahmslos ALLE sagen: bravo Franzi....
(Zumindest sieht sie im realen Leben so lange durch die Runde der sich im Raum befindlichen Personen, bis das alle sagen :)

LG von uns :)






Kommentare:

  1. Bravo Franzi ������

    AntwortenLöschen
  2. Bravo Franzi! :)

    Soooooooo süß!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,

    schon seit deinem Kinderwunsch verfolge ich deinen Blog liebend gern! Du hast eine ganz bezaubernde Tochter auf die du sehr stolz sein kannst.

    Nur ein was möchte ich anmerken, bitte setz sie noch nicht hin, solange sie es selbst noch nicht kann. Ich hatte deinen Beitrag mit dem Hochstuhl gelesen und War entsetzt, damals War sie ja erst fünf Monate alt. Und nun sehe ich das Bild mit dem Gehfrei und das sie hingestellt wird... ich meine es wirklich nicht böse, aber ihrem Rücken und ihren Füßen tust du damit keinen Gefallen. Wenn es schlimm kommt, können dadurch Haltungsschäden entstehen.

    Ich wollte dich auf keinen Fall angreifen, sondern Dir einfach nur sagen, lass ihr die Zeit, bis sie selbst in diese Positionen kommt.

    Viele Grüße von einer stillen Leserin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo stille Leserin!
      Ich fühl mich nicht angegriffen :)
      Hier darf jeder seine Meinung kundtun!
      Ich versteh absolut was du meinst, auch ich habe immer wieder bedenken. Vielleicht sollte ich auch erwähnen, dass das natürlich Momentaufnahmen sind und Franzi nicht stundenlang steht, sitzt und läuft. Wie du am Apfelessenfoto auch erkennen kannst, sitzt sie beim essen in der Wippe und noch nicht im Tripp trapp, das Laufwagerl ist auch nur kurz im Einsatz und das "Aufstehen" passiert auch nicht durchgehend. Franzi ist ein Kraftprotz und hat solch Freude dran. :)
      Aber du hast natürlich absolut recht. Es ist früh....
      Danke für deinen Kommentar.
      LG Sandra

      Löschen
  4. Liebe Sandra, coole Fotos! Ich glaube, du machst schon alles richtig und überforderst die Kleine und ihren Körper nicht. Unser Bengelchen ist (zum Glück ;-)) noch nicht soweit, dass er auch nur einen Moment allein sitzen könnte, geschweige denn stehen. Man muss da sicherlich drauf acht geben, aber ein paar Momente schaden, glaube ich, nicht.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen