Donnerstag, 5. Juni 2014

Mal auskotzen zwischendurch!

Wahrscheinlich (fast sicher) erreiche ich mit diesem Post zwar nicht diejenigen, die ich eigentlich erreichen will, aber es muss jetzt echt mal raus!

Neiderinnen, gefrustete Mütter, angepisste Frauen, Negativdenkerinnen, Alles-Miesmacherinnen.....

Wenn ihr mich fragt, wie es mir mit Franziska geht und ob sie brav ist, dann akzeptiert gefälligst auch meine Antwort. Oder lasst es bleiben mich zu fragen ihr dummen Puten.

Also echt.....

Wenn ich das gefragt werde, dann muss ich nämlich sagen:
Uns geht es absolut gut. Franziska ist ein Engel. Lacht morgens schon, schläft brav, trinkt brav, nimmt gut zu, lässt sich in die Wippe legen ohne zu quengeln, ihr gefällt Baden, ihr gefällt Duschen, ihr gefällt Babymassage, sie kuschelt gern, ........ 

So in der Art würde ich diese Frage beantworten. Denn genau so ist es. Sie ist ein durch und durch zufriedenes Baby.

Und dann will ich nicht hören:
Das ändert sich sicher.
Ach das ist nur jetzt.
Ich wünsch es dir aber du wirst sehen, dass das nicht immer so bleibt.
Jaja....als Baby sind sie eben noch lieb.
Ja...nur bis sie Zähne bekommt.
Wirst schon sehen wie es noch wird...
Usw.

Ich kann ja nur vom JETZT-Zustand ausgehen. Und JETZT ist sie brav. Und ob sie heult und quengelt wenn sie ihre Zähne bekommt und ob sie sich mit 11 die erste Tattowierung stechen lässt....
mein Gott: ich weiß es nicht!!!

Und natürlich könnt ihr alles mies-reden. Natürlich kann ich anstelle von "sie kuschelt gern" auch sagen: sie wollte heute wieder nur bei mir sein...ich konnte sie nicht mal kurz weglegen...
Oder statt: "lacht morgens schon" könnt ihr natürlich auch sagen: schläft nur bis 6 und dann will sie schon beschäftigt werden...
(Alles schon gehört)

Das ist eben alles Ansichtssache.... Und JA: ich hab wohl echt ein braves Baby!

Ihr gefrusteten dämlichen Hühner.....

Kommentare:

  1. Vielen Dank für diesen Post! Ich musste so herzlich lachen!! Du hast das so gut auf den Punkt gebracht! Ich freue mich sehr für Dich, dass es Euch gut geht und das Du die Zeit mit der Kleinen geniessen kannst ohne ständige Selbstzweifel, ob Du auch alles richtig machst! Weiter so!!!
    Und: Lasse doch rede (Band fällt mir gerade nicht ein! :-)
    Gruß Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katja!
      Ist dich wirklich ärgerlich, oder?
      Lg

      Löschen
  2. Echt? *kopfschüttel* manchmal versteh ich die Leute nicht. Wirklich. Aber es gibt so Leute, die immer alles negativ machen müssen. Die anderen nie das Glück gönnen können und miesepetrig auf alles bunte nen fetten Eimer schwarze Tinte schütten wollen.

    Ärger dich nicht. Es sind gefrustete, dämliche Hühner.

    Lass uns anderen das Herz aufgehen mit jedem Post, mit jedem Bild von euch - wie mir. :)

    Warum dürfen Dinge, Situationen nicht einfach mal schön sein. Und nur schön?

    Ihr Zwei (Drei), macht weiter so! Ich jedenfalls möchte dieses Märchen weiter genießen und hören, dass auch DAS Realität sein kann.

    Es drückt euch,

    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
  3. Ja!! Genau!! Da gibt es auch die, die einem immer einreden wollen, dass die Schwangerschaft bestimmt spätestens morgen schreeeecklich anstrengend wird und die Geburt ja auch nicht einfach und überhaupt, danach wird es schlimm. Bäh. Danke für diesen Beitrag.

    AntwortenLöschen
  4. Lach! Ich kann dich gut verstehen! Genauso auf den Senkel geht mir, wenn ich höre, wenn sie erstmal das und das kann und nächstes Jahr etc. Ich will aber nicht soweit denken, ich will das jetzt genießen. Denn so klein wird mein Mäuschen nie mehr sein. Andere Leute *kopfschüttel* tiiiiieefff durchatmen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Tzz, also echt. Es gibt einfach Leute auf der Welt, die ticken irgendwie anders. Oder komisch. Oder so.

    Lass dich nicht ärgern (ich weiß das sagt sich so leicht).

    Ich freue mich wie irre für euch dass es euch so gut geht und ihr einfach eine wundervolle Zeit habt!!

    Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen